Papas Chilis auf www.mm-bach.de

Ich versuche mich in der Chilianzucht verschiedener Chilisorten. Gattung: Capsicum Art: annum, baccatum, chinense, frutescens, pupescens Sorten: diverse, siehe Blogs. Die auf den folgenden Seiten enthaltenen Bilder und Texte sind, sofern nicht anders angegeben, Eigentum von Matthias Bach. Die weitere Verwendung bedarf der Ausdrücklichen Genehmigung.

26. April 2009

Endlich aktuelle Bilder

Endlich habe ich es geschafft, aktuelle Bilder meiner 2009er Anzucht zu machen. Ich freue mich besonders darüber, dass die Pflanzen jetzt endlich Gas geben. Den Pilz bin ich tatsächlich los geworden!

Übersicht:



Und hier noch einige nähere Aufnahmen einzelner Pflanzen:

Meine Lemon Drop. Daneben kam irgendwann noch ein Nachzügler, den ich einfach mit dabei stehn lasse.


Aji Verde. Ursprünglich hatte ich mehrere - das hier ist die einzige Überlebende. Ich bin schon gespannt wie die Früchte schmecken!!!



Aji White Wax. Auch von dieser Sorte hab ich nur noch diese eine. Die Restlichen sind vom Pilz vernichtet worden.


Zweimal Rainforest. Eine dritte habe ich heute meinem Bruder geschenkt. Besonders bei der Kleineren wundert es mich, dass sie den Pilz überlebt hat. Ich musste wiederholt Blätter anknipsen.


Zweimal Aji Crystal. Auch von dieser Sorte habe ich heute meinem Bruder eine weitere Pflanze geschenkt.


Meine dritte Bishops Crown. Die anderen beiden sind im Gewächshaus. Es gefällt mir besonders wie diese hier Gas gibt!


Aji Pineapple. Die Pflanze ist auf jeden Fall ein Kandidat zum Überwintern in die nächste Saison. Ich freue mich schon darauf die Früchte probieren zu können. Sollen ja angeblich schmecken wie Lemon Drop, nur eben mit Annanasaroma...


Meine überwinterte Habanero Trinidad und African Birdeye, sowie die neu gezogenen Goats Weed und 2 der Bishops Crown sind seit ca. 2 Wochen im Gewächshaus.

Labels:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite